Sores an Ellbogen als Symptom

Sores an Ellbogen als SymptomVerletzung

Verletzung

pathologischen oder traumatischen Diskontinuität von Gewebe oder den Verlust der Funktion eines Teils. Lesion ist ein weit gefasster Begriff, einschließlich Wunden, Wunden, Geschwüre, Tumoren, grauem Star, und alle anderen Gewebeschäden. Sie reichen von den Hautwunden im Zusammenhang mit Ekzemen auf die Veränderungen im Lungengewebe, das bei der Tuberkulose auftreten.

Kimmelstiel-Wilson-Läsion Masse umgeben eine mikroskopische sphärische hyaline von Kapillaren, in der Niere Glomeruli in der knotigen Form von interkapilläre glomerulosclerosis gefunden.

le&# 183; sion

1. Eine Wunde oder Verletzung.

2. Eine pathologische Veränderungen in den Geweben.

3. Einer der einzelnen Punkte oder Flecken einer multifokalen Krankheit.

[L. laedo, pp. laesus, verletzen]

Verletzung

/ Le · sion / (le’zhun) eine pathologische oder traumatische Unterbrechung des Gewebes oder den Verlust der Funktion eines Teils.

angiocentric immunoproliferative Läsion eine Multisystemerkrankung der Invasion und Zerstörung von Körpergewebe und Strukturen, die durch atypische lymphocytoid und plasmazytoiden Zellen ähnlich einem Lymphom bestehend, progresssing oft Lymphom.

Armanni-Ebstein-Läsion Vakuolisierung des renale tubuläre Epithel bei Diabetes.

Mikulicz-Syndrom Erweiterung der Speicheldrüsen mit Infiltration des Parenchyms durch polyklonale B-Zellen und T-Zellen, Atrophie der Acini und die Bildung von lymphoepitheliale Inseln.

Blumenthal Läsion eine proliferative vaskuläre Läsion in die kleineren Arterien in diabetes.

zentrale Läsion jede Verletzung des zentralen Nervensystems.

Janeway Läsion eine kleine gerötete oder hämorrhagische Läsion, in der Regel an den Handflächen oder Fußsohlen, in bakterielle Endokarditis.

Primärläsion die ursprüngliche Läsion manifestiert eine Krankheit, als Schanker.

Verletzung

Beliebige von verschiedenen pathologischen oder traumatischen Veränderungen in einem Körperorgan oder Gewebe, einschließlich Tumoren, Geschwüre, Wunden, und Wunden.

Zu veranlassen, eine Läsion an oder in zu bilden.

In den letzten zwei Jahrzehnten wurden verschiedene neue Methoden entwickelt worden, um die Steifigkeit sonographisch einer Läsion zu bewerten.

Exam Befunde mehr Besorgnis erregend für Malignität sind Zärtlichkeit über Ort der Läsion. eine damit verbundene Masse, empfindliche Lymphknoten, Café au lait-Flecken und kutane Hämangiome.

Wenn die Überprüfung Dermatologe hat nur Zugriff auf ein digitales Bild einer spezifischen Läsion nicht die Interaktion mit dem Patienten.

Die Untersuchung ergab eine feste, nicht schmerzhafte Läsion hinter der linken Ohrmuschel und eine große Läsion in der Concha-Schale, die vollständig den äußeren Gehörgang verschlossen (Bild 1, A).

In allen zustimmenden Patienten eine Hautprobe von einer EM Läsion für Borrelien in modifiziertem Kelly Medium kultiviert wird, bevor und im Falle eines positiven Ergebnisses, [ungefähr gleich] 2 Monate nach der antimikrobiellen medikamentöse Behandlung wird gestartet.

Er hatte keine Geschichte anderer beruflicher Exposition und berichtet von der Läsion auf den Bereich keine signifikante Sonneneinstrahlung aufweisen.

Die Wissenschaftler vermuten, dass die medikamentöse Behandlung Läsion Heilung fördert durch eine Frau die Immunität zu stärken.

Die Phase-II-Studie wurde entworfen, um Akneverletzung Zahlreduktionen zu verschiedenen Zeitpunkten (3, 6, 9 und 12 Wochen), Vergleichen MBI 594AN (1 auszuwerten.

Während ein internationales Team von Forschern in der Gesellschaft finanzierten MS Lesion Projekt beteiligt für die große Antwort drückt, kommen seine Forscher näher zu verstehen, warum manche Menschen auf bestimmte Arten von Therapien reagieren – und nicht für andere.

Smartflow Multiple Lesion bietet Echtzeit-Blutflussdaten, die den Kardiologen ermöglicht die sofortige Beurteilung der Schwere von mehreren Stenosen bei Herzkatheterverfahren machen.

Das Auftreten von Haarleukoplakie ist mit CD4-Zellen oder dem Ausbruch von AIDS nicht gut korreliert, [1-3] und die Läsion kann bei Patienten mit CD4-Zellen über 500 Zellen / [mm gefunden werden.

Die Läsion Sie beschrieben ist ein Kallus, eine Warze oder ein porokeratosis.
Quelle: medical-dictionary.thefreedictionary.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + dreizehn =