Aces Up

Aces UpSolitaire Collection

Spiel Information: Nicht-Builders-Spiele-Typ; 1 Deck; kein redeal.

Aces Up
Bildnachweis orig08.deviantart.net.Alternative Namen: Aces High, Down and Out, Drivel, Firing Squad, vier Asse, Idiot Idioten Delight,
Eins zwei drei vier.

  • Spielzeit. Schnell
  • Schwierigkeitsgrad. Einfach
  • Fähigkeits Level. Meist Chance
  • Gewinnchance. Niedrig (ungefähr 1 in 30)

Ziel des Spiels: Um alle Karten an die Stiftung mit Ausnahme der vier Asse bewegen.
Stiftungen (Ein Haufen)

  • Alle abgeworfenen Karten werden an diesem Stapel gespielt.

Entsorgen Sie die untere Rangkarte (n) von zwei oder mehr Karten der gleichen Farbe in den vier aufgedeckten Karten in den Spalten.

  • Ass zählt höher als König, Werte laufen A, K, Q, J, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 Asse werden nicht verworfen.
  • Halten Sie zu verwerfen, bis die oberen Karten alle mit unterschiedlichen Farben sind, dann behandeln die folgenden vier Karten.
  • Kein Gebäude auf dem Tableau.
  • Spaces können mit allen verfügbaren Karte gefüllt werden.
  • Das Spiel ist gewonnen, wenn nur die vier Asse im Tableau bleiben. ein Ass in jeder Spalte und die verbleibenden achtundvierzig nachrangig Karten verworfen wurden.

  • Drehen Sie eine Karte zu einem Zeitpunkt aus dem Bestand zu jedem Tableau Stapel durch einen Klick. Vier weitere Karten ausgegeben werden eine neue Reihe von Karten zu erstellen.

  • Es gibt keine redeal.

    Aces Up
    Bildnachweis pic.pedigreedatabase.com.

  • Aces Up beginnt bei -32 Punkte, weil die vier Asse sind nicht aus dem Layout am Ende des Spiels verworfen und Sie gewinnen, wenn Sie alle Karten an die Stiftung mit Ausnahme der vier Asse zu bewegen:
    4 Karten x 5 Punkte = 20 Punkte
    – 52 + 20 = – 32 Punkte
    Das Endergebnis ist 208. wie alle anderen Ein-Deck-Spiele.

    Quelle: www.solsuite.com


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    1 + neunzehn =